schreiber-vaccaro.com
- 893 -

Was ist der Unterschied zwischen normalem und getöntem Sonnenschutz?

Sonnenschutz ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer täglichen Hautpflegeroutine. Das Tragen von getönte sonnencreme ist ein Muss. Getönte und normale Sonnenschutzmittel haben jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile. Der Farbton getönter Sonnenschutzmittel passt sich der Farbe Ihrer Haut an, so dass man sie nicht so leicht sehen kann, während normales Sonnenschutzmittel einen weißen Farbton hat, der nicht zu allen Hautfarben passt. Wenn Sie mehr über diese beiden Arten von Sonnenschutzmitteln wissen möchten, lesen Sie weiter! Normales Sonnenschutzmittel besteht oft aus einer dicken, cremigen Grundlage, die getönt ist, um der weißen Hautfarbe zu entsprechen. Diese Tönung kann aus verschiedenen Stoffen wie Titanoxid und Zinkoxid bestehen. Die Tönung eines normalen Sonnenschutzmittels deckt auch Rötungen im Gesicht oder am Körper ab, so dass keine sichtbare Linie entsteht, wo das Produkt beginnt und wo es endet, wenn es ungleichmäßig auf den Körper aufgetragen wird. Ein Nachteil von getönten Inhaltsstoffen in normalem Sonnenschutzmittel ist, dass sie das Licht eher reflektieren als absorbieren, wie es bei chemischen Sonnenschutzmitteln mit LSF der Fall ist.

Getönte Sonnenschutzmittel können mehr Vorteile bieten, da ihre Tönung zu den meisten Hauttönen passt, während sie durch ihre physikalischen Filter wie Titandioxid und Zinkoxid dennoch vor schädlichen UV-Strahlen schützen. Tein getöntes Sonnenschutzmittel kann die Haut gleichmäßiger und glatter erscheinen lassen, ohne dass ein weißer Schimmer im Gesicht sichtbar wird. Die Tönung trägt auch dazu bei, Hautunebenheiten oder Verfärbungen zu kaschieren, was mit normalem Sonnenschutz nicht so gut gelingt. Ein Nachteil ist, dass getönte Sonnenschutzmittel aufgrund ihres reflektierenden Charakters die optische Klarheit leicht beeinträchtigen können, ähnlich wie normale Sonnenschutzmittel, die Titanoxid und Zinkoxid enthalten.

Eine gute Möglichkeit, um herauszufinden, ob Sie einen getönten oder einen normalen Sonnenschutz verwenden sollten, ist, beide zu verschiedenen Zeiten des Tages draußen im natürlichen Sonnenlicht auszuprobieren. So können Sie herausfinden, welcher Typ am besten zu Ihrem Hautton passt und vor schädlichen UV-Strahlen schützt, ohne dass Ihre Sicht beeinträchtigt wird!

 

In den schlagzeilen

  1. 7 Juin 2022Hausboot-Abenteuer: Wie es ist, ein Boot mit Freunden zu mieten455
  2. 6 Juin 2022Die besten Methoden zur Verwendung von Bio-Selbstbräunern für den perfekten Sommerglanz74
  3. 26 Avril 2022Die 5 besten Gründe, diesen Sommer ein Motorboot zu mieten668
  4. 4 Fév. 2022Nach der Tattoo-Behandlung: Warum Sie Tattoo-Creme mehrmals am Tag auftragen sollten1282
  5. 19 Mai 2021Wir vermieten auch yachtcharter5184
  6. 5 Sept. 2020Unser Campingplatz bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Segelboot für einen Tag zu mieten13369
  7. 13 Oct. 2019Auf Ibiza gibt es nichts Praktischeres, als ein Boot zu mieten, um sich zu bewegen4294